Die Saison kann kommen…

Liebe Campingfreunde, unsere arbeiten nähern sich vorerst dem Ende. In den letzten Tagen haben wir den Strand urbar gemacht, die Straße über den Campingplatz befahrbar gemacht und Unmengen an Rasen gesäht. Nun brauchen wir wärme und ein bisschen Regen und alles erstrahlt in sattem grün. Wir werden natürlich hier und dort weiterwerkeln, die nächsten großen

Bau auf Bau auf…

Das ergebnis kann sich sehen lassen. Diesmal haben wir nichts gerohdet, gebaggert oder weggerissen. Es ist eine schöne Terrasse für das Cafe und den kleinen Kiosk entstanden. Die Möbel fehlen noch, aber seht selbst.

Traumwetter im Februar…

…war das ein Wochenende. 16 Grad am 16.02.19. Das hatten wir so lange nicht. Reges treiben auf dem Campingplatz. Es hielt scheinbar niemanden zu Hause. Die Sonne ließ den Platz schon ganz anders aussehen. Wir haben natürlich auch ein wenig gearbeitet um unser Saisonziel zu erreichen!