Herzlich Willkommen

Unser idyllischer Natur und Strandcampingplatz liegt am südwestlichen Ende des Jabelschen Sees, direkt am Kanal zum Kölpinsee im Naturpark Nossentiner Schwinzer Heide. Auf einer Fläche von gut 5 Hektar bieten wir ihnen eine Vielzahl an Stellplätzen. Unser sehr langer Uferbereich bietet viele Stellplätze direkt am Wasser - traumhafte Sonnenauf- und Untergänge inklusive. Ob mit Rad und Zelt, Wohnwagen, Bulli, Wohnmobil oder als Biker, einen schönen Platz finden Sie auf der Wiese am See, an der Waldwiese oder unter hohen Kiefern. Ganz so wie es ihnen beliebt!

Naturcampingplatz

Naturcampingplatz

mit Strand und Bootsliegeplätzen

Read More

Lage

Lage

Direkt am See, im Herzen der Natur

Read More

DFB Pokalfinale

RB Leipzig vs. FC Bayern ab 18.30Uhr Checken Wings satt für nur 10€/ Person auf der Terrasse!!! Frühzeitiges erscheinen sichert die besten Plätze……

Das große Räuchern…

Liebe Campingfreunde, Wir haben uns für den Himmelfahrtstag wieder etwas einfallen lassen. Wir bieten euch den ganzen Tag ab 12.00 Uhr frisch geräucherten Fisch( Forelle und was der See noch so hergibt…) Salat, Brot und verschiedene Soßen zum Preis von 15€ pro Gericht an. Für alle die keinen Fisch mögen haben wir leckere geräucherte Hähnchenkasslerkeule.

Ostern steht vor der Tür!!!

Liebe Campingfreunde, Ostern ist Saisonstart. Alle Arbeiten sollten bis dahin abgeschlossen sein. Wir haben uns ein kleines Programm für den Ostersonntag einfallen lassen. Der Sonntag startet für alle Kinder am Vormittag gegen 10.30. Uhr mit der Suche nach dem Osterschatz. Ein paar Spiele wie Eiertrudeln und andere Überraschungen warten auf euch. Da die Fastenzeit nun

Der Start ist gemacht…

Auch an diesem Wochenende haben wir wieder etwas geschafft. Die Straße über den Campingplatz ist fertig, ein neuer Abfallsammelplatz ist gebaut und die ersten Campingfreunde sind angereist. Der Samstagabend stand dann unser erstes gemeinsames „ancampen“ auf dem Plan. Bei einigen Getränken wurde glacht, geklönt und allerlei neues ausgetauscht. Wir danken euch allen für diesen schönen

Die Saison kann kommen…

Liebe Campingfreunde, unsere arbeiten nähern sich vorerst dem Ende. In den letzten Tagen haben wir den Strand urbar gemacht, die Straße über den Campingplatz befahrbar gemacht und Unmengen an Rasen gesäht. Nun brauchen wir wärme und ein bisschen Regen und alles erstrahlt in sattem grün. Wir werden natürlich hier und dort weiterwerkeln, die nächsten großen

Bau auf Bau auf…

Das ergebnis kann sich sehen lassen. Diesmal haben wir nichts gerohdet, gebaggert oder weggerissen. Es ist eine schöne Terrasse für das Cafe und den kleinen Kiosk entstanden. Die Möbel fehlen noch, aber seht selbst.